essen und trinken

Und, was gibt’s? Auch wenn der hausgemachte Kuchen unser Hauptdarsteller ist, wartet auf euch allerlei Feines aus dem Ofen, der Kaffeemaschine und anderen vielversprechenden Quellen.

Kuchen mit Beeren und Kuchen mit Schokolade im Café Nachbarin
hausgemachter Kuchen im Café Nachbarin

Kuchen und Kaffee

Im Café Nachbarin warten jeden Tag selbst gebackene Kuchen darauf, gekostet zu werden. Dabei backen wir haupsächlich mit Dinkelmehl und versuchen auch vegane oder glutenfreie Alternativen anzubieten. Dazu passt der ausgezeichnete Bio- und Fairtrade-Kaffee von Altwien, auf Wunsch auch koffeinfrei. Als zweite koffeinfreie Alternative bieten wir Zichorienkaffee an. Das ist ein uraltes, koffeinfreies Getränk aus den pulverisierten Wurzeln der Wegwarte. Für Milchkaffee- und Kakaotrinker schlagen wir Bio-Milch zu Schaum. Für alle, die vegan leben, Milch nicht vertragen oder eine Alternative dazu suchen, haben wir im Café Nachbarin Soja-, Hafer- und laktosefreie Milch im Angebot. Wer doch lieber Tee trinkt, findet im Café Nachbarin selbst gemischte Kräutertees: Kräutertee, Blumentee und Beerentee.

Pikantes und Erfrischendes

Unser Frühstück bereichert mit dem Brot von Bäckermeister Kasses aus dem Waldviertel den Start in den Morgen. Jeden Tag gibt es außerdem eine pikante Bäckerei: Manchmal Quiche, manchmal Blätterteigtaschen, gefüllt nach Lust und Laune der BäckerInnen. In der kalten Jahreszeit bereiten wir außerdem jeden Tag zu Mittag eine wärmende Suppe mit Gemüse nach Saison für euch vor. Nach Feierabend lockt ein Glaserl Wein vom Demeter-Weingut Meinklang oder ein kühles Bier von der Salzburger Bio-Brauerei Gusswerk, um den Tag gemütlich im Schanigarten ausklingen zu lassen. Wir freuen uns auf eurem Besuch im Café Nachbarin!

Kuchen bestellen

Habt ihr gewusst, dass ihr alle unsere Kuchen auch bestellen könnt?